Jahresüberblick

Weiber-Wandern 2019

Natur – Frauen – Spiritualität

Jahresprogramm

Weiber-Wander-Kalendarium – alle Wanderungen im Überblick

 

Jänner

Sa., 19.1., 16.00 Uhr

Start ins Weiber-Wanderjahr für Mitfrauen

(mit anschließender Hauptversammlung)

Sa., 26.1, 10-16.00 Uhr

„Schneeabenteuer“ – Weiber-Wandern mit Kindern

von 6-9 Jahren

Februar

Fr., 1.2., 19.00 Uhr

Nachtwanderung, „Welt gestalten“

Sa., 9.2., 8.00-18.00 Uhr

„So hat die Liebe uns begabt“ – Schneeschuhwanderung

März

Sa.-So., 9.-10.3.

„Freiheit der Reduziertheit“

Schneeschuhwander-Wochenende

Sa., 30.3., 6.00 Uhr

Morgenwanderung, „Verbundenheit“

April

Sa., 13.4., 9.00 - 15.00 Uhr in den Murauen

„Säfte - Kräfte“, Kräuterwanderung

Sa., 27.4., 14.00 Uhr vor dem Schloß St. Martin

„an-fremdeln – ver-freundeln"

Nachmittagswanderung mit Frauen mit Migrationshintergrund

Mai

Fr., 10.5., 19.00 Uhr

Nachtwanderung, „Weisheit“

Sa., 25.5. 9.00 -17.00 Uhr

„Und sie erhob laut ihre Stimme!“

Jodelwanderung

Juli

Fr.-So., 12.-14.7.

„Wald-Baden“

Weiber-Wandern mit Kindern von 9-14 Jahren

August

So.-Sa, 4.-10.8.

„Weite tanken“

Weiber-WanderWochei.d. Schladminger Tauern

September

Fr., 20.9., 19.00 Uhr

„einnetzen – einrexen“

Ins Feuer schauen

Oktober

Sa.-So., 5.-6.10.

 „Herbst-zeitlos“

Weiber-Wanderwochenendeam Salzstiegel

Fr., 18.10., 19.00 Uhr

Nachtwanderung, „Kreativität“

November

Sa., 9.11., 9.30 – 13.00 Uhr

„einholen und räuchern“

Kräuterwanderung

Sa., 30.11., 6.00 Uhr

Morgenwanderung, „Achtsamkeit“

Dezember

Fr., 13.12., 19.00 Uhr

Nachtwanderung, „Selbstsorge“

Mo., 23.12. 16.00 Uhr

„Waldweihnacht“

Weiber-Wandern mit Kindern jeden Alters

 

Beschreibung der Wanderungen

thematisch geordnet

 

19.1., 16.00 Uhr 
Start ins Weiber-Wanderjahr für Mitfrauen 
(mit anschließender Hauptversammlung)

 

Morgen- und Nachtwanderungen im Umkreis von Graz

(Evelyn Steiner & Andrea Pfandl-Waidgasser)

den Qualitäten der Dämmerungen auf der Spur

Zyklus „Fraulenzen“, was frau nährt  

 

Fr., 1.2., 19.00 Uhr: „Welt gestalten“

Sa., 30.3., 6.00 Uhr: „Verbundenheit“

Fr., 10.5., 19.00 Uhr: „Weisheit“

Fr., 18.10., 19.00 Uhr: „Kreativität“

Sa., 30.11., 6.00 Uhr: „Achtsamkeit“

Fr., 13.12., 19.00 Uhr: „Selbstsorge“

Kosten: € 15-19,- nach Selbsteinschätzung

 

Schneeschuhwanderungen

(Andrea Huber-Grabenwarter & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Dem Element Schnee verpflichtet: gehen – verweilen - gehen - essen - sein

Sa., 9.2. „So hat die Liebe uns begabt“ – Tageswanderung auf den Zirbitzkogel, 8.00-18.00 Uhr

Kosten: 65,- € (Führung im alpinen Gelände, rituelle Prozessbegleitung, Regiekosten)

Sa.-So., 9.-10.3. „Freiheit der Reduziertheit“ – Schneeschuhwander-Wochenende auf der Turnaueralm/Hochschwab

€ 145,- (Führung im alpinen Gelände, rituelle Prozessbegleitung, Regiekosten) zzgl. Übernachtung und Frühstück

Es besteht die Möglichkeit zum Energieaustausch/einer finanziellen Unterstützung.

Voraussetzung zur Teilnahme: Gute Kondition, Mitgliedschaft bei einem alpinen Verein und die Bereitschaft, sich auch auf einen Gruppenprozess einzulassen.

 

Kräuterwanderungen 

(Anna Ebenbauer & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Der Jahreszeit entsprechend sich von Kräutern finden lassen. Wir kochen und essen auch im Freien.

Sa., 13.4. „Säfte - Kräfte“, 9.00 - 15.00 Uhr in den Murauen

Kosten: € 53,- (inkl. warmes Essen vor Ort, Materialkosten) zzgl. Fahrtkostenanteil

Sa., 9.11. „einholen und räuchern“, 9.30 – 13.00 Uhr im Grazer Bergland

Kosten: € 45,- (inkl. warmer Tee, Brotaufstrich, Brot, Materialkosten)

 

Ins Feuer schauen

(Elisabeth Wolf-Maier & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Am Feuer kochen, (Lebens-) Geschichten teilen, singen, essen, ...

Fr., 20.9. „einnetzen – einrexen“, 19.00 Uhr

Kosten: € 15-19,- nach Selbsteinschätzung

 

Jodelwanderung

(Ilse Wieser & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Gehen – jodeln – verweilen – wieder jodeln und gehen ...

Sa., 25.5. „Und sie erhob laut ihre Stimme!“, 9.00 -17.00 Uhr

Kosten: € 25-29,- nach Selbsteinschätzung

 

Weiber-Wandern mit Kindern

Sich am Gemeinsamen im Freien freuen.

– Nicht nur Mütter, sondern auch Großmütter, Tanten, Patinnen, etc. mit ihnen anvertrauten Kindern sind gemeint ...

Sa., 26.1. „Schneeabenteuer“– mit Kindern von 6-9 Jahren

(Eva Hoffmann & Andrea Pfandl-Waidgasser),

10-16.00 Uhr

Kosten: Erwachsene € 35,- und Kind € 17,-

Fr.-So., 12.-14.7. „Wald-Baden“– mit Kindern von 9-14 Jahren

(Dolores Kogler-Flechl & Andrea Pfandl-Waidgasser)

in den Rindenhütten der Raabklamm (Reskon)

Mo., 23.12. 16.00 Uhr „Waldweihnacht“- für Kinder jeden Alters

(Eva Hoffmann & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Kosten: Erwachsene € 16,- und Kind € 9,-

 

Weiber-WanderWoche

(Kathi Dick & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Eine Woche lang oben bleiben und den eigenen Lebensbewegungen nach-gehen.

So.-Sa, 4.-10.8. „Weite tanken“, Hüttenwanderung in den Schladminger Tauern

Voraussetzung zur Teilnahme: Gute Kondition (Tageswanderung von ca. 5 Stunden/Tag mit vollem Gepäck), Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Mitgliedschaft bei einem alpinen Verein und die Bereitschaft, sich auch auf einen Gruppenprozess einzulassen.

Kosten: € 379, – (Übernachtungen im Matratzenlager, Bus-Transfere, Führung im alpinen Gelände, rituelle Prozessbegleitung, Regiekosten)

Es besteht die Möglichkeit zum Energieaustausch/einer finanziellen Unterstützung.

 

Herbstliches Weiber-WanderWochenende 

(Maria Irnberger & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Ein Wochenende lang oben bleiben und den eigenen Lebensbewegungen nach-gehen.

Sa.-So., 5.-6.10. „Herbst-zeitlos“am Salzstiegel

Voraussetzung zur Teilnahme: Mitgliedschaft bei einem alpinen Verein und die Bereitschaft, sich auch auf einen Gruppenprozess einzulassen.

Kosten: € 150,- (Führung im alpinen Gelände, rituelle Prozessbegleitung, Regiekosten)zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Es besteht die Möglichkeit zum Energieaustausch/einer finanziellen Unterstützung.

 

Solidarisches Weiber-Wandern mit Frauen mit Migrationshintergrund

(Maria Irnberger & Andrea Pfandl-Waidgasser)

Wir wollen unsere kostbaren Erfahrungen des Weiber-WandernsFrauen, sie noch nicht so lange hier leben zugänglich machen.

Sa., 27.4. „an-fremdeln – ver-freundeln“, 14.00 Uhr vor dem Schloß St. Martin

Kosten: € 15-19,- für die Einladende

 

Maßgeschneiderte Wanderungen auf Anfrage

Was auch immer es zu begehen, feiern und verdichten gibt kann in einer solchen Wanderung Platz finden. Über Datum, Route, Mitwandernde und Thema kann mitentschieden werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

                       ----------------------------------------------------------------------

 

NEU: Weiber -Wandern ist jetzt ein Verein! nähere Infos unter www.weiberwandern.at

 

Allgemeine Voraussetzungen zur Teilnahme: 

Mindestmaß an Kondition und die Bereitschaft, sich auf eine Gruppe und ein Thema einzulassen.

 

Stornobedingungen:

Bis 6 Tage vor der Veranstaltung ist ein kostenloser Rücktritt möglich.
Ab 5 Tagen davor sind 50% des Teilnehmerinnenbetrages und
ab 2 Tagen davor sind 100% zu entrichten, so nicht ein Ersatz gefunden werden kann.

 

Anmeldung bei Evelyn Steiner unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

und Infos unter www.weiberwandern.atDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0676/96 58 325,